Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Trump will nächste Woche über Pariser Klimaabkommen entscheiden

Trump will nächste Woche über Pariser Klimaabkommen entscheiden

Archivmeldung vom 27.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Donald Trump Bild: Chairman of the Joint Chiefs of Staff, on Flickr CC BY-SA 2.0
Donald Trump Bild: Chairman of the Joint Chiefs of Staff, on Flickr CC BY-SA 2.0

US-Präsident Donald Trump will in der kommenden Woche über den Verbleib der USA im Pariser Klimaschutzabkommen entscheiden. Er werde seine Entscheidung in der kommenden Woche treffen, kündigte Trump am Samstag über den Kurznachrichtendienst Twitter an. Trump befindet sich derzeit im Rahmen des G7-Gipfels in Taormina auf Sizilien.

Aufgrund der großen Differenzen zwischen den USA und den restlichen G7-Staaten wird es in der Abschlusserklärung des Gipfels kein gemeinsames Bekenntnis zum Klimaschutz geben. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zeigte sich damit unzufrieden. Die gesamte Diskussion über das Thema Klima sei "sehr unzufriedenstellend" gewesen, sagte Merkel zum Abschluss des G7-Gipfels. "Hier gibt es eine Situation, dass sechs - wenn Sie die EU dazu nehmen, sieben - zu eins stehen."

Demzufolge habe man "sehr deutlich gemacht", dass die sechs Mitgliedstaaten plus die EU sich "natürlich weiter zu den Zielen" des Pariser Abkommens bekennen. Dafür habe man beim Thema Handel eine "vernünftige Lösung gefunden", so Merkel. "Wir bekennen uns zu dem regelbasierten internationalen Handelssystem." Man wolle die WTO erfolgreich machen, "und zwar gerade auch durch eine erfolgreiche Beendigung der elften WTO-Ministerkonferenz".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte irak in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige