Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Raimonds Vejonis zum neuen lettischen Präsidenten gewählt

Raimonds Vejonis zum neuen lettischen Präsidenten gewählt

Archivmeldung vom 05.06.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.06.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Raimonds Vējonis
Raimonds Vējonis

Foto: Denniss
Lizenz: CC BY-SA 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Das lettische Parlament hat am Mittwoch Raimonds Vejonis zum neuen Staatspräsidenten gewählt. Der amtierende Verteidigungsminister setzte erst sich im fünften Wahlgang mit 55 von 98 gültigen Stimmen durch. Vejonis tritt damit die Nachfolge von Andris Berzins an.

Berzins, der seit 2011 Präsident Lettlands ist, war bei der Wahl selbst nicht angetreten. Vejonis ist Vorsitzender der Grünen Partei Lettlands, die in der Drei-Parteien-Koalition der Ministerpräsidentin Laimdota Straujuma mitregiert.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte harzig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige