Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Anderson: Deutsche Kultur wird abgeschafft: EU-Leitfaden streicht ,,Weihnachten“ aus dem Vokabular

Anderson: Deutsche Kultur wird abgeschafft: EU-Leitfaden streicht ,,Weihnachten“ aus dem Vokabular

Archivmeldung vom 01.12.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.12.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Christine Anderson (2021)
Christine Anderson (2021)

Bild: AfD Deutschland

Christine Anderson, kulturpolitische Sprecherin der AfD-Delegation im EU-Parlament, äußert sich zum inklusiven Leitfaden der EU-Kommission, der vorsieht, auf Begriffe wie „Weihnachten“ und „Maria und Josef“ zu verzichten, da diese Begriffe diskriminierend und nicht alle Menschen Christen seien, wie folgt: „Unter dem Deckmantel der ,Kultursensibilität‘ soll die eigene Kultur abgeschafft werden."

Anderson weiter: "Der inklusive Leitfaden der EU-Kommission ist eine Anleitung zur Selbstverleugnung, ein Versuch der Kappung aller Traditions- und Identitätsstränge.

Wenn aus ,Weihnachten‘ ein bloßer ,Feiertag‘ und aus ,Maria und Josef‘ ,Malika und Julio‘ werden sollen, wie im besagten Leitfaden vorgesehen, ist das der pure Wahnsinn. Wir lassen uns unsere Kultur, unsere Traditionen und unsere Identität nicht nehmen und lehnen diesen politisch korrekten Brüsseler Sprach-TÜV ab.“

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte theist in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige