Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Nato-Chef: Deutschland übernimmt immer mehr Führungsrolle

Nato-Chef: Deutschland übernimmt immer mehr Führungsrolle

Archivmeldung vom 18.06.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.06.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Jens Stoltenberg Bild: NATO
Jens Stoltenberg Bild: NATO

Unmittelbar vor der am Donnerstag beginnenden ersten großen Übung der neuen schnellen Nato-Eingreiftruppe hat Generalsekretär Jens Stoltenberg die wachsende deutsche Rolle im Bündnis hervorgehoben. "Ich begrüße es, dass Deutschland in der Nato immer mehr eine Führungsrolle übernimmt und seine Rolle als Führungsnation mehr und mehr ernst nimmt", sagte Stoltenberg der "Welt". "Der deutsche Beitrag ist für die Schnelligkeit, mit der die Eingreiftruppe aufgestellt wurde, entscheidend gewesen."

Die Bundeswehr ist bis Jahresende die erste Führungsnation der neuen Eingreiftruppe. "Zugleich begrüße ich es, dass Deutschland seine Verteidigungsausgaben nicht weiter kürzt, sondern ab 2016 anhebt", fügte der Nato-Generalsekretär hinzu. Die so genannte Speerspitze, die am Donnerstag erstmals im großen Rahmen im Südwesten von Polen erprobt wird, ist als Reaktion auf die russische Aggression in der Ukraine aufgestellt worden. Stoltenberg übte scharfe Kritik an den anhaltenden unangekündigten Manövern des russischen Militärs.

"Das unterminiert Berechenbarkeit und Transparenz, die von großer Wichtigkeit sind. Und die Russen haben solche Übungen in der Vergangenheit als Deckmantel genutzt, um die die Krim zu annektieren, Truppen an der Grenze zur Ukraine zusammenzuziehen und die Separatisten in der Ukraine zu unterstützen", warnte Stoltenberg.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tante in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige