Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Immer mehr Terroristen in aller Welt schwören dem IS die Treue

Immer mehr Terroristen in aller Welt schwören dem IS die Treue

Archivmeldung vom 06.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Ban Ki-moon Bild:  Marcel Crozet / ILO, on Flickr CC BY-SA 2.0
Ban Ki-moon Bild: Marcel Crozet / ILO, on Flickr CC BY-SA 2.0

Die Zahl der Terrororganisationen, die dem „Islamischen Staat“ Treue geschworen haben, beläuft sich weltweit auf mehr als 30 und steigt weiter an, erklärte UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon nach Angaben von AP.

Die deutsche Ausgabe des russischen online Magazins "Sputnik" meldet auf ihrer Webseite weiter: "Ban Ki-Moon hat auch vor steigender Terrorgefahr seitens von mit dem IS verbundenen Gruppierungen von den Philippinen, aus Pakistan, Usbekistan, Libyen und Nigeria gewarnt.

Die Geschwindigkeit und das Ausmaß der Verbreitung der IS-Ideen in Afrika, Asien und im Nahost sind dem UN-Generalsekretär zufolge phänomenal: Sein Einflussbereich sei sich allein in den vergangenen anderthalb Jahren deutlich gewachsen.

Gleichzeitig sei der IS „die reichste Terrororganisation“, ihr illegales Einkommen aus dem Erdölhandel sei 2015 auf 400 bis 500 Millionen Dollar gestiegen. Die Geldsummen, die in Banken auf den vom IS eroberten Territorien liegen, belaufen sich auf eine weitere Milliarde US-Dollar. Etwa die gleiche Summe bekommt die Terrormiliz durch „Steuererhebung“ für Lastkraftwagen, die die von IS-kontrollierten Territorien befahren, erläuterte Ban Ki-Moon.

Die Terrormiliz IS stellt heute eine der größten Bedrohungen für die weltweite Sicherheit dar. In drei Jahren konnten die Terroristen bedeutende Territorien des Iraks und Syriens besetzen. Außerdem versuchen sie, ihren Einfluss auf die Länder Nordafrikas, insbesondere auf Libyen, auszudehnen. Nach verschiedenen Einschätzungen erreicht das vom IS kontrollierte Territorium bis zu 90.000 Quadratkilometer. Die Angaben zur Mitgliederstärke der extremistischen Organisation variieren zwischen 50. 000 und 200.000 Kämpfern."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mythos in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige