Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Afghanistan: Rakete trifft Hochzeitsgesellschaft - mehr als 20 Tote

Afghanistan: Rakete trifft Hochzeitsgesellschaft - mehr als 20 Tote

Archivmeldung vom 02.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Islamische Republik Afghanistan Flagge
Islamische Republik Afghanistan Flagge

Die Originaldatei ist hier zu finden.

In der südafghanischen Provinz Helmland sind bei einem Raketenangriff mehr als 20 Gäste einer Hochzeitsgesellschaft getötet worden. Mehr als 40 Menschen seien verletzt worden, berichtet die afghanische Nachrichtenagentur Pajhwok.

In der Nähe habe es zum Zeitpunkt des Angriffs ein Feuergefecht zwischen afghanischen Sicherheitskräften und Talibankämpfern gegeben. Mit dem Jahreswechsel beginnt in Afghanistan unterdessen die neue Nato-Mission "Resolute Support", an der insgesamt rund 12.000 Soldaten beteiligt sind, darunter bis zu 850 Bundeswehrsoldaten. Sie sollen afghanische Sicherheitskräfte ausbilden und beraten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kauf in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige