Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Dänemark verlängert Grenzkontrollen um 20 Tage

Dänemark verlängert Grenzkontrollen um 20 Tage

Archivmeldung vom 02.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Arne List, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild: Arne List, on Flickr CC BY-SA 2.0

Dänemark hat seine Kontrollen an der Grenze zu Deutschland um 20 Tage bis zum 23. Februar verlängert. "Die Verlängerung der Grenzkontrollen ist notwendig", sagte die Integrationsministerin des Landes, Inger Stojberg.

"Ansonsten könnten wir eine sehr große Ansammlung von Flüchtlingen und Migranten in Dänemark zu sehen bekommen. Das könnte zu einer sehr instabilen Situation führen", warnte die Integrationsministerin.

Die Verlängerung der Grenzkontrollen sei eine Reaktion auf die Maßnahme Schwedens, die Passkontrollen an der Grenze zu Dänemark zu verlängern, so Stojberg weiter.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte komet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige