Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Merkel: Der Islam gehört zu Deutschland

Merkel: Der Islam gehört zu Deutschland

Archivmeldung vom 12.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Angela Merkel
Angela Merkel

Foto: César
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat betont, dass der Islam aus ihrer Sicht ein Teil der Bundesrepublik ist: "Der frühere Bundespräsident Wulff hat gesagt, der Islam gehört zu Deutschland - das ist so", sagte Merkel nach einem Gespräch mit dem türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu.

"Dieser Meinung bin ich auch". Sie sei die Bundeskanzlerin aller Deutschen. "Das schließt alle, die hier dauerhaft leben, mit ein, egal welchen Ursprungs und welcher Herkunft sie sind." Merkel will am Dienstag an einer Mahnwache muslimischer Verbände gegen die Terroranschläge in Paris teilnehmen. Diese sei ein starkes Zeichen für ein friedliches Miteinander der verschiedenen Religionen in Deutschland, so die Bundeskanzlerin.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte weiche in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige