Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Indien: US-Amerikanerin wird Opfer von Gruppenvergewaltigung

Indien: US-Amerikanerin wird Opfer von Gruppenvergewaltigung

Archivmeldung vom 04.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Flagge von Indien
Flagge von Indien

In Indien hat sich offenbar erneut eine Gruppenvergewaltigung ereignet. Wie die Polizei mitteilte, wurde eine US-Amerikanerin im Bundesstaat Himachal Pradesh angegriffen, nachdem sie von einer Gruppe Männer als Anhalterin mitgenommen wurde.

Festnahmen gab es bislang keine, die Polizei sucht noch nach den Tätern. Seit der Gruppenvergewaltigung einer Studentin in Indien im vergangenen Dezember ist die Aufmerksamkeit bei Gewalttaten gegenüber Frauen in dem Land deutlich größer geworden. Die junge Frau war nach der Tat im Krankenhaus gestorben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte atlas in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige