Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Bundestag beschließt weitere Millionenhilfen für Afghanistan

Bundestag beschließt weitere Millionenhilfen für Afghanistan

Archivmeldung vom 05.12.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.12.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: lillysmum / pixelio.de
Bild: lillysmum / pixelio.de

Der Bundestag hat am Freitag weitere Millionenhilfen für Afghanistan beschlossen. Derzeit fördert Deutschland Projekte in Afghanistan mit jährlich rund 430 Millionen Euro: Diese zivile Aufbauhilfe soll bis zum Jahr 2016 fortgesetzt werden.

Der Bundestag beriet zudem über das neue Afghanistan-Mandat für die Bundeswehr: Im Rahmen der Mission "Resolute Support" sollen nach dem Ende des Isaf-Einsatzes ab dem 1. Januar bis zu 850 Soldaten zur Ausbildung der Streitkräfte in Afghanistan eingesetzt werden.

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier betonte, es handele sich nicht um einen Kampf-, sondern um einen Unterstützungseinsatz. Er sei überzeugt, dass nur ein innerafghanischer Versöhnungsprozess dauerhaften Frieden bringen könne.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte metro in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige