Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Türkei erwägt Einsatz von Bodentruppen in Syrien

Türkei erwägt Einsatz von Bodentruppen in Syrien

Archivmeldung vom 13.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Mevlüt Çavuşoğlu
Mevlüt Çavuşoğlu

Foto: Foreign and Commonwealth Office
Lizenz: CC BY 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Türkei erwägt die Entsendung von Bodentruppen in den syrischen Bürgerkrieg. "Wenn es eine Strategie gibt, könnten die Türkei und Saudi-Arabien einen Einsatz am Boden starten", sagte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu am Samstag in München.

Cavusoglu kündigte weiter an, dass Saudi-arabische Kampfflugzeuge von der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik aus operieren dürften. Bislang hatte sich Riad nur begrenzt an Luftangriffen gegen den "Islamischen Staat" beteiligt.

Unklar blieb zunächst, wie viele Flugzeuge auf der Basis stationiert werden sollen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zuckte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige