Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Maas glaubt nicht an Kehrtwende von US-Präsident Trump

Maas glaubt nicht an Kehrtwende von US-Präsident Trump

Archivmeldung vom 08.01.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.01.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Heiko Maas (2019)
Heiko Maas (2019)

Foto: Olaf Kosinsky
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Auch nach der Gewalteskalation in Washington rechnet Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) nicht damit, dass US-Präsident Donald Trump seine Wahlniederlage noch eingestehen wird.

Maas sagte der "Saarbrücker Zeitung": "Der Anstand hätte es schon vor Wochen geboten, den Wahlsieg von Joe Biden klipp und klar anzuerkennen, so wie es alle Wahlverlierer in den USA zu unseren Lebzeiten getan haben. Diese Hoffnung habe ich bei Donald Trump nicht mehr."

Maas betonte weiter, es scheine zumindest so, dass sich Trump einer friedlichen Amtsübergabe nicht mehr widersetze. Dass der Kongress die Bestätigung der Wahlergebnisse noch in der Nacht der Ausschreitungen abgeschlossen habe zeige, "dass sich die amerikanische Demokratie so leicht nicht aushebeln lässt".

Wie groß der Schaden auf Dauer sei, hänge nun auch von denen ab, die Trump bis zuletzt die Treue gehalten hätten. "Halten Sie auch in der Opposition an Trump und seinen Methoden fest oder kehren sie wieder auf dem Boden von Verfassung und Anstand zurück?", so der Außenminister.

Quelle: Saarbrücker Zeitung (ots)


Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tonlos in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige