Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Russland plant umfangreiche Marinemanöver

Russland plant umfangreiche Marinemanöver

Archivmeldung vom 20.01.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.01.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Flotte (Symbolbild)
Flotte (Symbolbild)

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Russland will im Januar und Februar umfangreiche Marinemanöver durchführen. Es seien unter anderem Einsätze im Mittelmeer, im Atlantik, im Pazifik sowie in der Arktis geplant, berichtet die russische Nachrichtenagentur Interfax unter Berufung auf Angaben des Verteidigungsministeriums in Moskau.

Mehr als 140 Schiffe und mehr als 60 Flugzeuge sollen demnach bei den Übungen eingesetzt werden. Insgesamt sollen etwa 10.000 Soldaten teilnehmen.

 Die Übungen sollen die Gewässer der an russisches Territorium angrenzenden Meere sowie weitere wichtige Gebiete abdecken, hieß es laut Interfax vom Verteidigungsministerium.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte siecht in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige