Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Ukrainischer Abgeordneter Gontscharenko: Die Ukraine muss für Kosovo in den Krieg ziehen

Ukrainischer Abgeordneter Gontscharenko: Die Ukraine muss für Kosovo in den Krieg ziehen

Archivmeldung vom 01.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Wappen der Ukraine
Wappen der Ukraine

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der illustre Abgeordnete der ukrainischen Rada, Alexei Gontscharenko, findet, dass der Krieg im eigenen Land der Ukraine nicht ausreicht. Der seit 2014 für die Partei des Ex-Präsidenten Poroschenko im Parlament sitzende Gontscharenko, der unter anderem mit skandalträchtigen Auftritten in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates auffiel, galt zuvor jedoch als treuer Parteigänger von Präsident Viktor Janukowitsch. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "In seinen sozialen Netzwerken forderte er am Sonntag, dass die ukrainische Armee auf der Seite der Kosovo-Albaner in einen Krieg gegen Serbien ziehen müsse. 

Gontscharenko wörtlich: 

"Wenn Serbien in den #Kosovo eindringt, sollten wir die Kosovaren verteidigen. (Die Ukraine) ist bereit, mit unseren Truppen vor Ort zu handeln. (Russland) versucht, einen aggressiven Krieg zu beginnen. Genau nach Putins Methode. Wie ich schon sagte, ist #Serbien Putins trojanisches Pferd in Europa. Ein Krieg ist überall auf der Welt schrecklich."

Quelle: RT DE


Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte samoa in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige