Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Mindestens acht Tote bei Bombenexplosion im Zentrum von Damaskus

Mindestens acht Tote bei Bombenexplosion im Zentrum von Damaskus

Archivmeldung vom 06.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Karte von Syrien Bild: wikipedia.org
Karte von Syrien Bild: wikipedia.org

Bei einer Bombenexplosion im Zentrum der syrischen Hauptstadt Damaskus sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen und über 50 verletzt worden.

Wie die staatliche Nachrichtenagentur "Sana" berichtet, wurde die Bombe von Terroristen auf einem Platz im Herzen der Hauptstadt deponiert. Unter den Verletzten befinden sich auch Frauen und Kinder. Damaskus wurde in den vergangenen Monaten immer häufiger zum Ziel von Explosionen und Granatenangriffen durch Rebellen. Wer genau hinter der jüngsten Attacke steckt, ist noch nicht bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Die "Plandemie" und weitere Gaunereien
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte heizer in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen