Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen EU-Kommissar Günther Oettinger zu Ressortwechsel bereit

EU-Kommissar Günther Oettinger zu Ressortwechsel bereit

Archivmeldung vom 01.07.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.07.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Günther Oettinger Bild: Jacques Grießmayer
Günther Oettinger Bild: Jacques Grießmayer

Günther Oettinger hat sich grundsätzlich dazu bereit erklärt, statt dem Energie-Bereich auch ein anderes Ressort in der EU-Kommission zu übernehmen. "Ich kann mir auch eine andere Aufgabe vorstellen", sagte der CDU-Politiker am Dienstag am Rande eines Besuchs bei der Power Plus Communications AG in Mannheim.

Das berichtet die Heidelberger Rhein-Neckar-Zeitung in ihrer Mittwochausgabe. "Ich bin da offen", so Oettinger. Es müsste allerdings ein Bereich "mit größerem wirtschaftspolitischem Bezug sein". "Das Fischereiwesen" könne er sich nur eingeschränkt vorstellen, scherzte er. Oettinger ist seit 2010 EU-Kommissar für Energie. Die CDU-Führung hatte ihn vergangene Woche erneut für ein Amt in dem EU-Spitzengremium nominiert. Nun müsse man zunächst abwarten, wen der künftige Kommissionschef und die Mitglieder der EU vorschlagen, so Oettinger.

Quelle: Rhein-Neckar-Zeitung (ots)

Videos
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stifter in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige