Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Britische Polizei nimmt Terrorverdächtige am Flughafen Stansted fest

Britische Polizei nimmt Terrorverdächtige am Flughafen Stansted fest

Archivmeldung vom 17.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Außenansicht der Haupthalle
Außenansicht der Haupthalle

Foto: Oxyman
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Am britischen Flughafen Stansted ist am Freitagnachmittag eine 18-jährige Terrorverdächtige festgenommen worden. Das teilten die Behörden mit. Eine Anti-Terroreinheit habe die junge Frau kurz nach ihrer Ankunft am Flughafen gegen 16:00 Uhr Ortszeit (17:00 Uhr deutscher Zeit) gestellt.

Sie soll terroristische Handlungen in Großbritannien geplant haben, berichten britische Medien. Demnach besteht kein Zusammenhang mit den Anschlägen in Paris oder dem Anti-Terroreinsatz der Polizei in Belgien, bei dem am Donnerstag zwei mutmaßliche Islamisten getötet worden waren.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: