Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Papst will russisch-orthodoxen Patriarchen treffen

Papst will russisch-orthodoxen Patriarchen treffen

Archivmeldung vom 05.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Papst Franziskus I Bild: PC........... - blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Papst Franziskus I Bild: PC........... - blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

Papst Franziskus will mit dem Patriarchen der russisch-orthodoxen Kirche, Kyrill I., zusammentreffen. Zu der historischen Begegnung soll es am 12. Februar auf Kuba kommen, teilten der Vatikan und das Moskauer Patriarchat am Freitag mit.

Kyrill werde sich am 12. Februar zu einem offiziellen Besuch auf Kuba aufhalten, Franziskus wolle auf dem Flug nach Mexiko einen Zwischenstopp in Havanna einlegen. Die beiden Kirchenoberhäupter wollen zunächst ein Gespräch führen und dann eine gemeinsame Erklärung unterzeichnen.

Es wird die erste offizielle Begegnung von Oberhäuptern der beiden Kirchen sein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wanze in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige