Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Getreide-Deal wirft Fragen auf: Keines der Schiffe aus der Ukraine hat hungernde Länder erreicht

Getreide-Deal wirft Fragen auf: Keines der Schiffe aus der Ukraine hat hungernde Länder erreicht

Archivmeldung vom 13.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Getreideschiff (Symbolbild)
Getreideschiff (Symbolbild)

Lizenz: OGL-ON
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Seit der Unterzeichnung der Vereinbarung über die Freigabe der Schwarzmeerhäfen haben mehr als 10 Schiffe die Ukraine bereits verlassen. Laut UNO-Daten hat aber keines der Schiffe bis heute den Nahen Osten oder Afrika erreicht. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Zudem sind die Schiffe hauptsächlich mit Mais beladen, was weitere Fragen aufwirft, denn im Vordergrund hatte immer die Ausfuhr von Weizen gestanden."

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte logo in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige