Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Linke: Syrischer Bürgerkrieg trägt Charakter von Stellvertreterkrieg

Linke: Syrischer Bürgerkrieg trägt Charakter von Stellvertreterkrieg

Archivmeldung vom 28.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Wolfgang Gehrcke Bild: waehlt-gehrcke.de
Wolfgang Gehrcke Bild: waehlt-gehrcke.de

Der syrische Bürgerkrieg trägt nach Ansicht von Wolfgang Gehrcke, Mitglied im Vorstand der Partei Die Linke, den Charakter eines Stellvertreterkrieges. "Es gehört zur Tragik des syrischen Bürgerkrieges, dass er an vielen Orten sehr deutlich den Charakter eines Stellvertreterkrieges ausländischer Mächte, wie zum Beispiel Saudi-Arabien und Katar, Türkei, Frankreich oder Großbritannien und USA, trägt", erklärte Gehrcke am Dienstag in Berlin.

Den Vorstoß des französischen Präsidenten François Hollande, jetzt sofort eine Übergangsregierung in Syrien einzusetzen, kritisierte der Linken-Politiker. Dieser verschlechtere die Bedingungen "für einen tatsächlichen Übergang zum demokratischen Wandel". "Auch Hollande fällt es schwer, altes, imperiales Gehabe abzulegen", kritisierte Gehrcke.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: