Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Berichte: Nordmazedonien übergibt Su-25-Kampfflugzeuge an Ukraine

Berichte: Nordmazedonien übergibt Su-25-Kampfflugzeuge an Ukraine

Archivmeldung vom 04.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Eine Su-25, in diesem Fall der weißrussischen Luftwaffe Bild: Ivan Rudnev / Sputnik
Eine Su-25, in diesem Fall der weißrussischen Luftwaffe Bild: Ivan Rudnev / Sputnik

Das NATO-Mitglied Nordmazedonien (ehemalige jugoslawische Republik) hat der Ukraine Presseberichten zufolge neben Panzern auch vier Kampfflugzeuge des sowjetischen Typs Suchoi Su-25 übergeben. Das Verteidigungsministerium in Skopje wollte die Lieferung weder bestätigen noch dementieren, wie das Portal MKD am Donnerstag berichtete. Deis berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Es handele sich dabei um vier Su-25, die Nordmazedonien 2001 von der Ukraine gekauft hatte.

Damals gab es in dem Balkanland einen bürgerkriegsähnlichen Konflikt mit albanischen Bewaffneten. Die Erdkampfflugzeuge seien dabei mehrmals eingesetzt worden, hieß es. Seit 2003 standen sie eingemottet zum Verkauf. Nordmazedonien hat der Ukraine auch Panzer sowjetischer Bauart des Typs T-72 abgetreten."

Quelle: RT DE

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fitis in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige