Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Tunesien: Femen-Aktivistinnen kommen auf Bewährung frei

Tunesien: Femen-Aktivistinnen kommen auf Bewährung frei

Archivmeldung vom 27.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Femen Logo
Femen Logo

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Eine deutsche und zwei französische Femen-Aktivistinnen, die Mitte Juni in Tunesien zu vier Monaten Haft verurteilt worden waren, sollen auf Bewährung freigelassen werden. Ein Gericht in Tunis habe die Haftstrafe in einem Berufungsverfahren auf Bewährung ausgesetzt, wie die Verteidigung der deutschen Aktivistin mitteilte.

Die Frauen hatten Ende Mai vor dem Justizpalast in Tunis barbusig und laut schreiend gegen die Inhaftierung einer bereits zuvor verhafteten tunesischen Aktivistin demonstriert. Die Frauen entschuldigten sich im Berufungsprozess für ihr Verhalten. "Wir wollten die Tunesier nicht schockieren und werden es bestimmt nie wieder tun", so eine der Französinnen. Wann die Aktivistinnen das Land verlassen dürfen, ist aber noch unklar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte waffel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige