Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Israel führt Maskenpflicht wieder ein

Israel führt Maskenpflicht wieder ein

Archivmeldung vom 25.06.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.06.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: freepik / user11849519 / Wochenblick / Eigenes Werk
Bild: freepik / user11849519 / Wochenblick / Eigenes Werk

In Israel wird angesichts der sich ausbreitenden "Delta"-Variante die Maskenpflicht wieder eingeführt. Dies gelte allerdings nur in Innenräumen, teilte das Gesundheitsministerium mit. Die wiedereingeführte Pflicht gilt ab 12 Uhr Ortszeit am Freitagmittag.

Israel hatte die schnellste Corona-Impfkampagne weltweit, die allerdings schon Anfang April bei einer Impfquote knapp über 60 Prozent mangels Impfbereitschaft fast zum Erliegen kam und bis heute die 70 Prozent noch nicht erreicht hat. Gleichzeitig waren allerdings ebenfalls die Neuinfektionen deutlich gefallen, im Mai gab es meist nur ein paar Dutzend oder weniger neue Fälle pro Tag, die Beschränkungen wurden weitgehend aufgehoben. Am Donnerstag hatte es erstmals seit rund zwei Monaten wieder mehrere Hundert Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden gegeben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte micro in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige