Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Mann greift 2 Polizisten mit Messer an am Buckingham Palace

Mann greift 2 Polizisten mit Messer an am Buckingham Palace

Archivmeldung vom 26.08.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.08.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Buckingham Palace
Buckingham Palace

Von J. Patrick Fischer - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61516597

In London ist ein Mann festgenommen worden, der zuvor mit einem Messer auf Polizeibeamte losgegangen sein soll. Das teilte die Londoner Polizei am Freitagabend mit. Der Vorfall ereignete sich gegen 20:35 Uhr Ortszeit (21:35 Uhr deutscher Zeit) direkt am Buckingham Palace.

Bei der Festnahme verletzten sich zwei Polizisten am Arm. Sie mussten allerdings nicht ins Krankenhaus, so die Beamten. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Etwa eine Stunde zuvor hatte es in Brüssel einen ähnlichen Vorfall gegeben: Hier war ein Mann mit einem Messer auf Soldaten losgegangen. Er wurde niedergeschossen und ins Krankenhaus gebracht. Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen den beiden Vorfällen gab es zunächst nicht.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nachm in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige