Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Zeitung: Berlin und Paris planen einheitliche Unternehmenssteuern

Zeitung: Berlin und Paris planen einheitliche Unternehmenssteuern

Archivmeldung vom 17.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Beim Ende Juni geplanten Treffen deutscher und französischer Kabinettsmitglieder soll offenbar ein gemeinsamer Fahrplan zur Vereinheitlichung der Unternehmenssteuern beider Länder auf den Weg gebracht werden. Das berichtet die "Bild".

Eine solche deutsch-französische Steuer-Union folgt demnach einem alten Plan von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) für ein Europa der zwei Geschwindigkeiten, dem sich weitere EU-Staaten anschließen können. Berlin und Paris wollen vor allem einen Abwärts-Steuerwettbewerb mit Osteuropa vermeiden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte umbau in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige