Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen 9/11: US-Unternehmer soll Terroranschlag auf World Trade Center nachstellen

9/11: US-Unternehmer soll Terroranschlag auf World Trade Center nachstellen

Archivmeldung vom 17.05.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.05.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Von oben nach unten: Das brennende World Trade Center; ein Teil des Pentagons bricht zusammen; Flug 175 prallt in das 2 WTC; ein Feuerwehrmann fordert beim Ground Zero Hilfe an; ein Triebwerk von Flug 93 wird geborgen; Flug 77 schlägt in das Pentagon ein.
Von oben nach unten: Das brennende World Trade Center; ein Teil des Pentagons bricht zusammen; Flug 175 prallt in das 2 WTC; ein Feuerwehrmann fordert beim Ground Zero Hilfe an; ein Triebwerk von Flug 93 wird geborgen; Flug 77 schlägt in das Pentagon ein.

Foto: UpstateNYer
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der US-Unternehmer Paul Salo will die Terroranschläge vom 11. September 2001 auf das World Trade Center (WTC) in New York real nachstellen lassen, wofür er jetzt Geld sammelt, wie die Zeitung The Independent schreibt.

Weiter heißt es in der deutschen Ausgabe des russischen online Magazins "Sputnik": "Damit wolle der jetzt in Thailand lebende Salo Verschwörungstheorien über die Tragödie von vor 15 Jahren widerlegen oder bestätigen, heißt es.

Der Geschäftsmann will dazu eine ausrangierte Boeing 767 mit einem funktionierenden Flugschreiber kaufen und diese in ein stillgelegtes Hochhaus stürzen lassen.

Die dafür erforderlichen knapp 1,5 Millionen US-Dollar wolle Salo aus dem Verkauf von Karten für die Schau erhalten, wobei Plätze „in der ersten Reihe“ je 5.000 US-Dollar kosten würden, so die Zeitung.

Beim Angriff auf das World Trade Center und das Pentagon am 11. September 2001 sind 3.000 Menschen ums Leben gekommen. Die Anschläge hatte der offiziellen Version  zufolge die Terrororganisation Al-Qaida organisiert."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte regel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige