Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Laut Medien plant Westen Rettungsoperation für Selenski

Laut Medien plant Westen Rettungsoperation für Selenski

Archivmeldung vom 07.03.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.03.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Wladimir Selenskij  (2022)
Wladimir Selenskij (2022)

Bild: Sputnik / Alexei Witwizki

Britische und US-amerikanische Spezialeinheiten bereiten sich auf eine Operation zur „Rettung" des ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenski vor, berichtete die Zeitung „The Sun“.

Weiter schreibt SNA dazu folgendes in ihrem Telegramm-Kanal: "Über 70 britische Elitesoldaten und 150 US-„Navy Seals“ (Spezialkräfte) sollen demnach jetzt zusammen mit ukrainischen Soldaten für eine hochriskante Rettung des ukrainischen Präsidenten in Litauen trainieren.

Der ukrainische Präsident Wladimir Selenski sagte angeblich dazu: „Ich brauche Munition und nicht eine Mitfahrgelegenheit.“ "

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte adelt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige