Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen US-Präsident Trump nominiert neuen FBI-Chef

US-Präsident Trump nominiert neuen FBI-Chef

Archivmeldung vom 07.06.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.06.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
James B. Comey (2013)
James B. Comey (2013)

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

US-Präsident Donald Trump hat sich für einen Nachfolger des entlassenen FBI-Chefs James Comey entschieden. Er werde Christopher Wray für den Posten nominieren, teilte Trump am Mittwoch über den Kurnachrichtendienst Twitter mit. Der Jurist Wray habe "die besten Voraussetzungen" für den Job, so der US-Präsident.

Der Anwalt war zwischen 2003 und 2005 Mitarbeiter im Justizministerium. Trump hatte Comey Anfang Mai entlassen, kurz nachdem dieser mehr Mittel für die Russland-Ermittlungen angefordert hatte. Die Russland-Ermittlungen werden seitdem von einem Sonderermittler weitergeführt. Comey soll am Donnerstag vor dem US-Senat aussagen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hantel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige