Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Zypern: Flugzeugentführer festgenommen

Zypern: Flugzeugentführer festgenommen

Archivmeldung vom 29.03.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.03.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Egypt Air
Egypt Air

Foto: File Upload Bot (Magnus Manske)
Lizenz: CC BY 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In Zypern ist der Mann, der einen ägyptischen Passagierjet entführt hat, festgenommen worden. Das berichtet das zyprische Staatsfernsehen. Zuvor verließen die letzten sieben Geiseln die Maschine auf dem Flughafen von Larnaka.

Nach der Entführung einer Maschine der Egypt Air hat sich der verwendete Sprengstoffgürtel als Attrappe herausgestellt. Das teilte die Airline am Dienstagnachmittag auf ihrer Internetseite mit. Die Behörden hätten einen Krisenstab eingerichtet, weitere Informationen würden folgen.

Der Entführer hatte den Piloten der Maschine, die ursprünglich nach Kairo unterwegs war, gezwungen, den Kurs zu ändern und in Larnaka zu landen. Der Entführer der Maschine hat laut örtlichen Medienberichten persönliche Motive für seine Tat: Die Ex-Frau des Mannes lebe in Zypern.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kernig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige