Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Medien: Separatisten schießen Hubschrauber in der Ostukraine ab

Medien: Separatisten schießen Hubschrauber in der Ostukraine ab

Archivmeldung vom 24.06.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.06.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Krise in der Ukraine 2014
Krise in der Ukraine 2014

Foto: NordNordWest
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In der Ukraine haben Separatisten am Dienstag offenbar einen Hubschrauber der ukrainischen Armee abgeschossen. Wie die ukrainische Nachrichtenagentur Unian berichtet, wurde der Hubschrauber bei einem Kontrollposten im Osten des Landes getroffen. Es würden bis zu neun Tote befürchtet.

Erst am Montag hatten Vertreter der Separatisten einer Waffenruhe bis zum kommenden Freitag zugestimmt. Die Waffenruhe ist Teil eines Friedensplans, den der ukrainische Präsident Petro Poroschenko am vergangenen Freitag vorgestellt hatte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte vorab in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige