Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Die Vorbereitungen der Referenden in der Südukraine gehen weiter: Wahlkommissionen gebildet

Die Vorbereitungen der Referenden in der Südukraine gehen weiter: Wahlkommissionen gebildet

Archivmeldung vom 25.07.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.07.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Wladimir Rogow (re.) mit dem derzeitigen Oberhaupt der Volksrepublik Donezk Denis Puschilin (li.) während eines Treffens der Abgeordnetengruppe "Donezk 2014" am 24.05.2014. Bild: Natalja Seliwerstowa / RIA Nowosti / Sputnik
Wladimir Rogow (re.) mit dem derzeitigen Oberhaupt der Volksrepublik Donezk Denis Puschilin (li.) während eines Treffens der Abgeordnetengruppe "Donezk 2014" am 24.05.2014. Bild: Natalja Seliwerstowa / RIA Nowosti / Sputnik

Die Chefs der militärisch-zivilen Verwaltungen der Regionen Saporoschje und Cherson haben Dekrete zur Einsetzung von Wahlkommissionen für die Durchführung eines Referendums über den Beitritt zu Russland unterzeichnet, teilte am Sonntag Wladimir Rogow, Mitglied der provisorischen Verwaltung der Region Saporoschje, mit. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE:  "Über die Durchführung von Abstimmungen über den Beitritt zu Russland in den beiden südukrainischen Regionen wird seit Anfang Juni debattiert. Ein konkretes Datum steht noch nicht fest - auch hat das offizielle Moskau sich bislang nicht dazu geäußert."

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gatte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige