Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Mützenich bleibt dabei: Keine US-Atomwaffen mehr in Deutschland

Mützenich bleibt dabei: Keine US-Atomwaffen mehr in Deutschland

Archivmeldung vom 03.08.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.08.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Zünder von massenmörderischen Kernwaffen: Die zwei Methoden der Zusammenfügung unterkritischer Massen: Gun-Design und Implosion
Zünder von massenmörderischen Kernwaffen: Die zwei Methoden der Zusammenfügung unterkritischer Massen: Gun-Design und Implosion

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, will weiterhin, dass die USA ihre Atomwaffen aus Deutschland abziehen. Er fühle sich durch die Diskussion darüber bestätigt, sagte Mützenich in der Sendung "Forum" des Inforadios vom rbb.

Er betonte, die SPD habe schon im vergangenen Wahlprogramm einen solchen Abzug gefordert. Er sei zuversichtlich, dass seine Partei vor der kommenden Bundestagswahl wieder eine Antwort geben werde. Mützenich warnte, gerade kleinere Atomwaffen könnten künftig an Bedeutung gewinnen:

"... Wir stehen zur Zeit in offensichtlich einem Zeitabschnitt, wo Nuklearwaffen in ihrer militärischen Bedeutung wieder stärker zur Geltung gebracht werden sollen. Es wird nicht nur mit dem Einsatz gedroht, sondern es wird darüber nachgedacht, mit kleineren Atomwaffen zu reagieren ... Gerade vor dem Hintergrund, dass Frau Kramp-Karrenbauer, die Verteidigungsministerin, in den USA bindende Verträge versucht zu diskutieren, über neue Nuklearwaffen-Trägersysteme, die Deutschland dann auch bezahlt, ..."

Der SPD-Fraktionschef hatte mit seiner Forderung Anfang Mai eine neue Debatte über die Zukunft der Atomwaffen in Deutschland ausgelöst. Laut einer Umfrage sind über 80 Prozent der Deutschen dafür, dass hierzulande keine Atomwaffen mehr lagern. Die Bundesregierung hat dagegen betont, dass sie am Prinzip der nuklearen Abschreckung festhalten will.

Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) (ots)

Videos
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Demo Berlin 29.8.2020
Corona-Demo in Berlin von Polizei offiziell beendet
Termine
Transformatives Remote Viewing
71665 Vaihingen Enz
19.09.2020 - 20.09.2020
"Wissenschaft & Gesellschaft im Krieg der Pandemie"
online
19.09.2020 - 20.09.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte racker in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige