Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Israel riegelt Westjordanland und Gazastreifen ab

Israel riegelt Westjordanland und Gazastreifen ab

Archivmeldung vom 10.06.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.06.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Westjordanland und Gazastreifen in Israel
Westjordanland und Gazastreifen in Israel

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Nach dem Anschlag in Tel Aviv hat das israelische Militär die Übergänge zum Gazastreifen und dem Westjordanland geschlossen. Die Maßnahme gelte seit Donnerstagnacht und soll drei Tage lang in Kraft bleiben, berichtet die israelische Zeitung "Haaretz" auf ihrer Internetseite.

Die Einreise nach Israel sei bis zum Sonntagabend nur noch aus humanitären oder medizinischen Gründen erlaubt. Zudem dürften Gläubige zum Freitagsgebet auf den Tempelberg.

Am Mittwochabend hatten zwei Angreifer im Zentrum von Tel Aviv das Feuer auf Passanten eröffnet, vier Menschen starben. Die Täter kamen nach Polizeiangaben aus dem Westjordanland.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pumpen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige