Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Heldin Russlands und des Donbass in Donezk bestattet

Heldin Russlands und des Donbass in Donezk bestattet

Freigeschaltet am 04.08.2022 um 17:08 durch Sanjo Babić
Bild: Screenshot RT DE / Eigenes Werk
Bild: Screenshot RT DE / Eigenes Werk

Oberst Olga Katschura, stellvertretende Kommandeurin der Raketenartilleriedivision der DVR-Volksmiliz, deren Rufzeichen Korsa war, wurde am Donnerstag auf der Heldenallee in Donezk beigesetzt, wie auf der Website des Republikführers zu lesen ist. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Zuvor fand im Donezker Dramatheater die Trauerfeier statt, obwohl die ukrainische Seite mit Artillerieschlägen auf das Stadtzentrum, auch auf den Ort der Trauerfeier, versuchte den Abschied von der Heldin Russlands zu stören. Zur Heldin wurde Katschura am Donnerstag durch ein Dekret des Präsidenten der Russischen Föderation ernannt. 

Durch das ukrainische Artilleriefeuer kamen allein in Donezk am Donnerstag mindestens sechs Zivilisten ums Leben." (Link)

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte adel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige