Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Ehemaliger NATO-General kritisiert Regierungskurs in Golfkrise

Ehemaliger NATO-General kritisiert Regierungskurs in Golfkrise

Archivmeldung vom 05.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Hans-Lothar Domröse (2015)
Hans-Lothar Domröse (2015)

Foto: Olaf Kosinsky
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der ehemalige NATO-General Hans-Lothar Domröse kritisierte die Haltung der Großen Koalition in der Golfkrise. "Nicht die USA, sondern der Iran hat den Persischen Golf unsicher gemacht", sagte Domröse der "Bild".

"Der Iran ist kein demokratischer Rechtsstaat, sondern ein diktatorisches Land ohne Freiheiten, das seine Bevölkerung, Nachbarn und jetzt auch die Freiheit der Meere bedroht. Das können wir nicht mehr hinnehmen",sagte der ehemalige NATO-General der Zeitung.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zehnte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige