Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen USA: Verurteilte Mörderin in Texas hingerichtet

USA: Verurteilte Mörderin in Texas hingerichtet

Archivmeldung vom 27.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Der Raum für die letale Injektion im San Quentin State Prison
Der Raum für die letale Injektion im San Quentin State Prison

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Im US-Bundesstaat Texas ist eine verurteilte Raubmörderin hingerichtet worden. Die 52-jährige Frau wurde am Mittwochabend (Ortszeit) im texanischen Staatsgefängnis in Huntsville per Giftspritze hingerichtet, wie US-Medien berichten.

Die 52-Jährige soll im Jahr 1997 eine Nachbarin ermordet haben. Das oberste Berufungsgericht in Texas hatte den Antrag der Anwältin der Hingerichteten zuvor abgelehnt, das Verfahren neu aufzurollen.

Die Hinrichtung der 52-Jährigen war die 500. Exekution in Texas seit Wiedereinführung der Todesstrafe im Jahr 1976 und die erste Hinrichtung einer Frau in den USA seit dem Jahr 2010.

Texas ist mit Abstand der US-Bundesstaat, in dem die meisten Menschen exekutiert werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kaputt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige