Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Özdemir ruft nach Brexit-Entscheidung zur Besonnenheit auf

Özdemir ruft nach Brexit-Entscheidung zur Besonnenheit auf

Archivmeldung vom 24.06.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.06.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Cem Özdemir Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Cem Özdemir Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

Grünen-Chef Cem Özdemir hat nach der Brexit-Entscheidung zur Besonnenheit und Selbstkritik in Europa aufgerufen. "Wir müssen jetzt einmal kräftig durchatmen und besonnen handeln. Pessimismus ist keine Antwort", sagte Özdemir der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe).

"Meine Hoffnung liegt auf den jungen Leuten in Europa. Die junge Generation in Großbritannien wollte keinen Brexit", sagte Özdemir. "Mit einem einfachen, pro-europäischen Weiter-So werden wir es nicht schaffen", sagte der Grünen-Politiker. "Auch für Deutschland bedeutet das, seine Rolle in Europa kritisch zu hinterfragen und mehr Wert darauf zu legen, dass die jungen Menschen in allen Mitgliedstaaten mit Europa eine gute Zukunft und Hoffnungen verbinden", sagte er.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte szene in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige