Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Deutscher Richter lobt Guizhou und die Big Data Expo 2019 zur Förderung der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit in den Bereichen intelligente Medizin und intelligente Fertigung

Deutscher Richter lobt Guizhou und die Big Data Expo 2019 zur Förderung der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit in den Bereichen intelligente Medizin und intelligente Fertigung

Archivmeldung vom 02.05.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.05.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Deutschland und China
Deutschland und China

Bild: Eigenes Werk /OTT

Als offizieller Medienpartner der Big Data Expo 2019 in Guizhou schickte ein Sonderkorrespondent von Huanqiu.com einen Bericht der Deutschen Abteilung für globalen Wettbewerb "Fusion Innovation and Artificial Intelligence" des Jahres 2019 zurück.

In einem Interview hatte ein Richter der Veranstaltung nur Gutes über die Provinz zu berichten: "Ich bin schon seit geraumer Zeit mit Guizhou vertraut. Die Branche der Entwicklung großer Datenmengen ist heute ein wichtiger Wirtschaftsfaktor der Provinz und die Apple iCloud-Services werden von einem Unternehmen aus Guizhou übernommen."

Prof. Reiner Dudziak, Vorsitzender der Deutschen Organisation für Internationale Zusammenarbeit, Berater des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und Professor an der Fachhochschule Bochum, Mechatronik-Zentrum Nordrhein-Westfalen, Bochum, Deutschland, sagte zur Big Data Expo: "Ich habe gehört, dass auf der Expo viele neue Technologien und Anwendungen aus aller Welt gezeigt werden. Das würde ich mir gern ansehen."

"Im Zuge dieses Wettbewerbs haben wir viele ausgezeichnete Projekte und Teams gesehen, insbesondere in den Bereichen Smart Medicine und Smart Manufacturing", fügte Prof. Dudziak hinzu. In den Bereichen Automobilindustrie, Medizin und Chemie ist Deutschland weltweit führend. Er ist überzeugt, dass die Durchführung dieses Wettbewerbs viele interessante und herausragende Projekte in den Fokus rücken und die deutsch-chinesische Zusammenarbeit in den Bereichen Medizin und Fertigung fördern wird.

Quelle: Huanqiu.com (ots)

Videos
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ehem in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige