Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen OVKS-Generalsekretär: Sicherheit in Eurasien wird vom Ausgang der russischen Sonderoperation in der Ukraine abhängen

OVKS-Generalsekretär: Sicherheit in Eurasien wird vom Ausgang der russischen Sonderoperation in der Ukraine abhängen

Archivmeldung vom 05.12.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.12.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Stanislaw Sas (2022) Bild: Asatur Jesajanz / Sputnik
Stanislaw Sas (2022) Bild: Asatur Jesajanz / Sputnik

Die Sicherheit Osteuropas und ganz Eurasiens werde vom Ausgang der militärischen Sonderoperation Russlands in der Ukraine und von den Vereinbarungen über deren Ergebnisse abhängen. Dies berichtet das Magazin "RT DE".

Weiter berichtet RT DE: "Darauf wies der Generalsekretär der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit (OVKS), Stanislaw Sas, am Montag auf einer Sitzung der Parlamentarischen Versammlung der Organisation in Moskau hin.

Er stellte fest, dass die Spannungen in der osteuropäischen Region enorm zugenommen haben und betonte, dass es eine Militarisierung der gesamten Region gebe."

Quelle: RT DE

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ratte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige