Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Trump schickt Mike Pence zur Münchner Sicherheitskonferenz

Trump schickt Mike Pence zur Münchner Sicherheitskonferenz

Archivmeldung vom 28.01.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.01.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild Stiftung Mercator, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild Stiftung Mercator, on Flickr CC BY-SA 2.0

US-Präsident Donald Trump schickt seine beiden wichtigsten außenpolitischen Mitarbeiter zur diesjährigen Münchner Sicherheitskonferenz. Wie die "Welt am Sonntag" berichtet, wird neben Verteidigungsminister James Mattis nun auch der Vize-Präsident Mike Pence an der Tagung vom 17. bis 19. Februar mitwirken.

Die Teilnahme von Mattis war bereits vor eine Woche bekannt worden. Die Sicherheitskonferenz, die von Wolfgang Ischinger, dem ehemaligen deutsche Botschafter in Washington, geleitet wird, gilt als wichtigstes internationales Treffen von Politikern und Experten zu Fragen der internationalen Sicherheitspolitik.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte quoll in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige