Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen NASA: Mondlandung bis 2024 wahrscheinlich nicht realisierbar

NASA: Mondlandung bis 2024 wahrscheinlich nicht realisierbar

Archivmeldung vom 18.02.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.02.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Mond Bild: NASA
Mond Bild: NASA

Das von der Regierung unter US-Präsident Donald Trump vorgegebene Ziel, bis 2024 wieder US-Astronauten auf den Mond zu bringen, ist laut dem stellvertretenden NASA-Administrator Steve Jurczyk wahrscheinlich nicht mehr zu realisieren. Dies schreibt das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter heißt es hierzu auf deren deutschen Webseite: "„Das Ziel, 2024 auf dem Mond zu landen, ist wahrscheinlich nicht mehr realistisch, weil die dafür in den letzten zwei Jahren vorgesehenen Mittel nicht ausgereicht haben, um 2024 erreichbar zu machen“, sagte der stellvertretende NASA-Administrator Steve Jurczyk gegenüber dem Portal „Ars Technica“.

„Aus diesem Grund überprüfen wir das Programm, um den effizientesten Weg nach vorne zu finden“, so Jurczyk.

Er betonte, dass die US-Regierung die Ziele des Mondprogramms weiterhin unterstütze und diese umsetzen wolle.

Zuvor hatten die USA angekündigt, im Rahmen des „Artemis“-Programms eine Raumstation in einer Mondumlaufbahn zu errichten. Das Ziel ist, eine dauerhafte Präsenz auf dem Mond zu etablieren, um längere und weiter entfernte Missionen in den Weltraum vorzubereiten. Unter US-Präsident Donald Trump gab die NASA das Ziel bekannt, bis 2024 wieder Astronauten auf den Mond zu schicken, darunter auch die erste Frau. Experten halten diese Frist jedoch für unrealistisch und erwarten von der Regierung des US-Präsidenten Joe Biden, dass der Zeitplan des Mondprogramms überarbeitet werde. "

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kopal in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige