Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Gemälde von Vincent van Gogh aus niederländischem Museum gestohlen

Gemälde von Vincent van Gogh aus niederländischem Museum gestohlen

Archivmeldung vom 30.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Frühlingsgarten. Der Pfarrgarten von Nuenen, Vincent van Gogh, Öl auf Papier auf Holz, 25 × 57 cm, 1884
Frühlingsgarten. Der Pfarrgarten von Nuenen, Vincent van Gogh, Öl auf Papier auf Holz, 25 × 57 cm, 1884

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein Gemälde aus dem Museum Singer Laren nahe der niederländischen Hauptstadt Amsterdam bei einem Einbruch gestohlen worden. Es handele sich um das Gemälde "Frühlingsgarten - Der Pfarrgarten von Nuenen" aus dem Jahre 1884 von Vincent van Gogh, teilte das Museum am Montagnachmittag mit.

Das Gemälde sei eine Leihgabe des Groninger Museums gewesen. "Wir sind zutiefst schockiert, wütend und traurig. Ein schönes und bewegendes Gemälde eines unserer größten Künstler wurde der Gemeinschaft entzogen. Es ist schrecklich für das Groninger Museum und auch für Sänger Laren, aber besonders für uns alle. Weil Kunst dazu da ist, geteilt zu werden, zu genießen, inspiriert zu werden und getröstet zu werden, besonders in Zeiten wie diesen. Kunst ist für unsere Kultur von großer Bedeutung", sagte der Museumsdirektor Jan Rudolph de Lorm. Das Museum Singer Laren ist derzeit wegen der Corona-Krise geschlossen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Symbolbild
Um die Effekte wirklich zu verstehen, mußt Du die wahre Ursache kennen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bilbao in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige