Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Entführte US-Touristin in Uganda gerettet - Trump erfreut

Entführte US-Touristin in Uganda gerettet - Trump erfreut

Archivmeldung vom 08.04.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.04.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Donald Trump (2018)
Donald Trump (2018)

Bild: The White House / Public Domain

Eine in Uganda entführte Touristen aus den USA ist am Sonntag bei einem gemeinsamen Einsatz der örtlichen Polizei und des Militärs gerettet worden. Sie war am Dienstag in einem Nationalpark in Uganda zusammen mit ihrem Safariführer entführt worden.

Der US-Präsident Donald Trump schrieb am Sonntagabend über die Nachricht auf Twitter: "Pleased to report that the American tourist and tour guide that were abducted in Uganda have been released. God bless them and their families!"

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rispe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige