Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Kauder: Freispruch und Ausreise von Asia Bibi ist ermutigendes Zeichen

Kauder: Freispruch und Ausreise von Asia Bibi ist ermutigendes Zeichen

Archivmeldung vom 08.05.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.05.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Volker Kauder (2017)
Volker Kauder (2017)

Foto: Urheber
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

"Es ist eine gute Nachricht, dass Asia Bibi Pakistan endgültig verlassen konnte und sich in Sicherheit befindet. Nach der Aufhebung des Todesurteils durch den Obersten Gerichtshof Pakistans ist ihr langer, durch Unrecht und Gefangenschaft geprägter Leidensweg nun zu einem guten Ende gekommen.", sagte Kauder.

Kauder weiter: "In Zeiten, in denen das religionspolitische Klima weltweit erhebliche Verschärfungen erlebt und die Verfolgung insbesondere von Christen und Christinnen zunimmt, ist Asia Bibis Freispruch und Ausreise ein starkes, ermutigendes Zeichen der Hoffnung.

Zugleich zeigt Frau Bibis Schicksal, dass wir weiter weltweit für das Menschenrecht der Religionsfreiheit eintreten und uns mit den Opfern von Unterdrückung und Gewalt solidarisieren müssen. Dazu gehört es auch, Menschenrechtsverstöße deutlich zu benennen und öffentlich zu adressieren.

Für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist der Einsatz für den Schutz der Religionsfreiheit aller Menschen tief verankert im christlichen Menschenbild und wird auch weiter fester Bestandteil ihrer Politik sein."

Quelle: CDU/CSU - Bundestagsfraktion (ots)

Videos
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": VEEZEE mehr als nur eine YouTube Alternative
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte atmete in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige