Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Vier Tote bei Absturz von Militärhubschrauber in Frankreich

Vier Tote bei Absturz von Militärhubschrauber in Frankreich

Archivmeldung vom 20.05.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.05.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Chris, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild: Chris, on Flickr CC BY-SA 2.0

Beim Absturz eines Militärhubschraubers im Départemnent Hautes-Pyrénées im Südwesten Frankreichs sind vier Menschen ums Leben gekommen.

Der Hubschrauber sei aus noch ungeklärten Gründen bei einem Trainingsflug verunglückt, teilte der französische Innenminister Bernard Cazeneuve am Freitag mit.

Nach Angaben der örtlichen Einsatzkräfte war der Rettungshubschrauber gegen eine Bergwand geprallt. Es habe keine Überlebenden gegeben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte baute in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige