Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Steinmeier: USA sollten neue Nahost-Friedensgespräche anstoßen

Steinmeier: USA sollten neue Nahost-Friedensgespräche anstoßen

Archivmeldung vom 26.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Außenminister Frank-Walter Steinmeier auf der Münchner Sicherheitskonferenz im Februar 2014
Außenminister Frank-Walter Steinmeier auf der Münchner Sicherheitskonferenz im Februar 2014

Foto: Kleinschmidt / MSC
Lizenz: CC-BY-3.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat die USA dazu aufgefordert, neue Friedensgespräche zwischen Israel und den Palästinensern anzustoßen. "Wir brauchen nach den Wahlen in Israel einen neuen Anlauf für Friedensgespräche zwischen Israelis und Palästinensern", sagte Steinmeier der "Bild am Sonntag".

"Wir brauchen einen dauerhaften Waffenstillstand zwischen Israel und Gaza, der den Weg bahnt für einen Wiedereinstieg in ernsthafte Gespräche über die Zwei-Staaten-Lösung. Ich hoffe sehr, dass die Amerikaner einen neuen Anlauf starten. Dabei können sie auf die volle Unterstützung Europas setzen." Ohne eine Verhandlungslösung befürchtet Steinmeier einen weiteren Gaza-Krieg: "Es ist eine trügerische Hoffnung, dass die Wahrung des Status quo auf Dauer Sicherheit für Israel bieten kann. Wenn sich nichts ändert, wird der vierte Gaza-Krieg sicher nicht der letzte gewesen sein."

Nach den Worten Steinmeiers stellt die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) auch eine Bedrohung für die Existenz Israels dar: "Auch wenn Israel gegenwärtig nicht im Fokus der ISIS-Gewalt steht, sind die Entwicklungen in der Region mit Bürgerkrieg und Chaos langfristig auch eine Gefahr für Israel. Auch deshalb müssen wir die Ausbreitung von ISIS stoppen."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lymphe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige