Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Sanders behauptet Trump stünde nicht für die Mehrheit der US-Bürger

Sanders behauptet Trump stünde nicht für die Mehrheit der US-Bürger

Archivmeldung vom 31.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bernie Sanders (2016)
Bernie Sanders (2016)

By Tim Pierce - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=52461066

Der US-Senator Bernie Sanders warnt die Deutschen davor zu glauben, alle US-Bürger stünden hinter dem europakritischen Kurs Donald Trumps: "Ich möchte, dass Angela Merkel versteht, dass Trump zwar der Präsident der USA ist, aber in vielen Punkten nicht für die Mehrheit der Amerikaner spricht", sagte Sanders der "Bild".

"Die Mehrheit der Menschen in unserem Land möchte gute und enge Beziehungen zu Europa. Wir sehen Europa als Partner für unsere eigene Sicherheit und die der Welt", sagte er. Trumps Klimapolitik stufte Sanders als Gefahr ein. "Wenn die reichste Nation der Welt nicht aggressiv gegen den Klimawandel vorgeht, dann ist das eine echte Bedrohung für die Welt", so der Senator.

In Trumps bisheriger Amtszeit habe es nichts gegeben, was lobenswert gewesen wäre. "Der Haushalt, den Donald Trump vorgelegt hat, ist wahrscheinlich der schlimmste Haushalt, den ich jemals gesehen habe", erklärte Sanders und wies auf wachsende soziale Ungerechtigkeit in den USA hin.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kadaver in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige