Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Klimarisiken im Finanzsystem beunruhigen EU

Klimarisiken im Finanzsystem beunruhigen EU

Archivmeldung vom 09.09.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.09.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
CO2 zu besteuern bedeutet alles Leben auf dem Planeten zu (be)steuern (Symbolbild)
CO2 zu besteuern bedeutet alles Leben auf dem Planeten zu (be)steuern (Symbolbild)

Bild: Screenshot Youtube Video: "CO2 Klima Religion mit Thunberg/Trailer zu Kognitive Sklaverei3: mathematische Theorien /Panoptismus" / Eigenes Werk

Die EU-Finanzminister sorgen sich um Risiken des Klimawandels für das Finanzsystem. "Die systematische Unterbewertung klimabezogener Risiken auf den Kapitalmärkten kann direkte Auswirkungen auf die wirtschaftlichen Ergebnisse und die Finanzstabilität haben", heißt es in einem internen Diskussionspapier, aus dem das "Handelsblatt" zitiert.

Darüber wollen die Minister am Freitag beraten. Es sei "unerlässlich, dass Zentralbanken, Regulierungs- und Aufsichtsbehörden die Analyse klimabezogener Risiken in die Überwachung der Finanzstabilität integrieren", heißt es darin. Neben der zunehmenden "Häufigkeit und Intensität von Katastrophen", die etwa zu einer erhöhten Belastung von Versicherern führten, müssten auch "Übergangsrisiken" durch strengere Umweltvorschriften beachtet werden, fordert das von der slowenischen EU-Ratspräsidentschaft erstellte Dokument.

Das EU-Papier weist zudem darauf hin, dass Investitionsentscheidungen, die auf einer falschen Gewichtung von Klimarisiken beruhen, auch die grüne Transformation der Wirtschaft erschweren: "Wenn diese Risiken systematisch unterbewertet werden, ist es weniger wahrscheinlich, dass die Investoren ihr Kapital von Projekten mit hohen Klimarisiken in umweltfreundlichere Investitionen mit geringeren Risiken umschichten."

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte deren in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige