Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Nahles macht Wahlkampf in Frankreich

Nahles macht Wahlkampf in Frankreich

Archivmeldung vom 11.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Andrea Nahles Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Andrea Nahles Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat angekündigt, sich in den französischen Wahlkampf einzumischen. "Ich mache mir große Sorgen um die französische Wahl und werde mich daher persönlich einsetzen. Zum ersten Mal werde ich privat Wahlkampfhilfe im Ausland leisten", sagte die SPD-Politikerin der "Welt am Sonntag".

Die deutsch-französische Achse sei der "Stabilitätsanker Europas". Das Amt des französischen Präsidenten müsse "in demokratischer Hand" bleiben, so Nahles.

Ihre Amtskollegin Myriam El Khomri kandidiere für die Nationalversammlung in Paris, im Montmartre. El Khomri habe sie eingeladen, dort gemeinsam mit ihr Straßenwahlkampf zu machen, so die Bundesarbeitsministerin weiter.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte floh in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige