Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weltgeschehen Biden stellt neue US-Coronastrategie vor

Biden stellt neue US-Coronastrategie vor

Archivmeldung vom 22.01.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.01.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Obama verleiht Joe Biden die Presidential Medal of Freedom (2017), Archivbild
Obama verleiht Joe Biden die Presidential Medal of Freedom (2017), Archivbild

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

US-Präsident Joe Biden hat seine neue Strategie zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vorgestellt. "Es wird erstmal schlimmer, bevor es besser wird", sagte er am Donnerstagnachmittag (Ortszeit) und stellte die Bevölkerung auf weitere schwierige Zeiten ein.

Der Demokrat autorisierte unter anderem den Einsatz der Nationalgarde in der Pandemie, die vollständige Kostenerstattung hierfür, die Einsetzung eines Coronakrisenstabs sowie die Bereitstellung von Impfstoffen und Ausrüstung gegen das Coronavirus. Man werde "immer ehrlich und transparent sein", wenn man Entscheidungen in der Krise treffe, so Biden.

Er warb auch für eine Zusammenarbeit mit den Republikanern, gerade um schnellere Impfungen und eine Stabilisierung der Wirtschaft zu bewerkstelligen. Ein Billionen-Dollar-Konjunkturpaket steht schon seit längerem im Raum.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rahm in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige